Tour 2011 „Energieautarkes Feldheim“

Fahrradtour im Rahmen der Woche der Sonne am 14. Mai 2011 zu nachhaltigen und regenerativen Zielen

Unsere 7. Frühjahrstour führte uns diesmal in den Südwesten von Berlin ins energieautarke Dorf Feldheim (http://www.neue-energien-forum-feldheim.de).

Energietour 2011

Im Ortsteil Feldheim der brandenburgischen Stadt Treuenbrietzen wurde eines der spektakulärsten Gesamtkonzepte für eine dezentrale regenerative Energieversorgung von Unternehmen, Privathaushalten und Kommunen verwirklicht. Der Erfolg dieses Projektes ist der guten und partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Stadt Treuenbrietzen, den Anwohnern des Ortsteils und dem Projektentwickler Energiequelle GmbH zu verdanken.

Nach Ankunft in Feldheim und anschließendem Imbiss im Informationszentrum stellten die Ortsvorsteherin Frau Richter, der Verwaltungsleiter beim Landkreis Potsdam-Mittelmark Herr Lorenz sowie Herr Herbst von der Agrargenossenschaft “Fläming” eG Feldheim das ehrgeizige und zukunftsweisende Projekt mit 43 Windkraftanlagen, einer Photovoltaik-Freilandanlage, einer Biogasanlage, einem Holzschnitzel-Heizwerk und einer Fernwärmeversorgung für das Dorf Feldheim vor.

Anschließend besichtigten die 15 Teilnehmer der Radtour die Biogasanlage bei vollem Betrieb. Die Rückfahrt zum Bhf. Treuenbrietzen verlief entspannt bergab – der Umweltinitiative von Feldheim wünschen wir, dass es weiterhin so erfolgreich bergauf geht!

Kommentare sind geschlossen.